Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Außerdem bieten wir Karten von Google Maps und Videos von Youtube an. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie dem zu.

KANUVERLEIH SIGUTE BALCIUNIENE

 
Kanuverleih Birzai Kanuverleih Birzai 2
Der Nemunelis, Grenzfluss zu Lettland, lädt nicht nur zum Angeln ein.
Mit dem Kanu kann man die Schönheit von Litauen und Lettland erpaddeln und über den Nemunelio über die Lielupe bei Bauskas bis zum Baltischen Meer paddeln.

 

 
Ein Kanuverleih ist Sigute Balciuniene in Nemunelio Radviliskis. Sie verleiht 14 Doppelkanus für je 50 Litas ( ca.15 €) pro Tag.
Mit dabei sind Schwimmwesten für Erwachsene und Kinder.
 
 
Mit dabei ist ein Shuttleservice, mit dem die Kanus und Gäste zur Abfahrtsstelle am Nemunelis gefahren und wieder abgeholt werden.
Die Kosten belaufen sich auf einen Litas pro Kilometer.
Zeltplatz Kanu Wohnwagen Birzai Kanu
Eine Möglichkeit zum Campen gibts auch .
Karte Kanurouten Plan bitte anklicken
Die Karte können sie vergrössern. Balcuniene und Wassertourismus befinden sich an dem grünen Punkt in
Nemunelio Radviliskis, also kurz nach der Einmündung des Apascia. Von hier werden die Kanus an die gewünschte Abfahrtstelle gebracht. Man kann natürlich auch von hier Richtung Bauskas loslegen.
Am Kanuverleih von Balcuniene befindet sich ein sehr guter Anlegesteg, den alle Kanuten nutzen können.
Wir sind auf unserer Tour in Loceriai ( dort befindet sich der Kanuverleih von Asta Miseviciene) gestartet und am Steg in Nemunelio Radviliskis gelandet. Das waren ca. 10 km.
Sie brauchen sich nicht verloren fühlen. Ab und zu sieht man auf dem litauischen und lettischen Ufer Zeichen der Zivilisation, Bauernhöfe.
evangelische kirche Nemunelis Birzai
Und taucht in Nemunelio Radviliskis hinter den Bäumen die evangelische Kirche auf (siehe Bild), sieht man auch schon die Mündung des Apascia.
Kurz danach kommen die Landungsstege.
 
Rasten kann man an mehreren Stellen. Nehmen sie Getränke und Essen mit. Bei der Rast können sie auch im Fluss baden.
 
Der Nemunelio hat eine Tiefe zwischen 0,6 und 6 Meter. Bei unserer zweiten Tour im Sommer haben wir einmal die
Fahrrinne verfehlt und sind stecken geblieben. Ich musste dann die Boote wieder in die Rinne schieben und hatte danach einen Blutegel am Bein, den ich erst nach der Ankunft sah. Blutegel sind nicht meine Freunde.
 
 
Essen kann nach Absprache bereit gestellt werden. Ein Grillplatz ist vorhanden.
Sigute Balciuniene , Nemunelio Radviliskis
Tel. +370 62137871 , sie spricht allerdings kaum englisch
Im Notfall uns ansprechen
 
Wegbeschreibung: In Birzai fahren sie von der kath. Kirche am Markt vorbei Richtung Paroveja. In Paroveja
biegen sie links Richtung Medaikiai/ Nemunelio Radviliskis ab.
 
In Medaikiai kommen sie an einem deutschen Soldatenfriedhof aus dem ersten Weltkrieg und einer alten Mühle vorbei.
In Nemunelio Radviliskis angekommen, kommt auf der rechten Seite der russische Soldatenfriedhof . Biegen sie dort
links in die Strasse ein. Von dort ist der Kanuverleih von Balcuniene und auch Wassertourismus ausgeschlidert (Pfeil).
Beide Verleiher sind verwandt und die Häuser sind nebeneinander.